Tieftauch-Kurs

 

Nachdem Du Deine ersten Tauchgänge gemacht hast, wirst Du bald den Wunsch verspüren, ein bisschen tiefer zu tauchen. In den Tiefen liegt etwas Aufregendes und Mysteriöses, das Taucher magisch anzieht.

 

 

Dieser Kurs ist deswegen so interessant, weil Du die Gelegenheit bekommst, in grössere Tiefen vorzudringen. Einfach aufregend!

 

 

Dein nächstes Tauchabenteuer

 

Viele Schiffswracks liegen in tieferen Gewässern. Darum ist der Kurs Tieftauchen auch der ideale Begleiter des Kurses Wracktauchen. In manchen Fällen kannst Du beide Specialties gleichzeitig machen.

Ein weiterer Schritt in Deiner Ausbildung, den Du in Erwägung ziehen solltest, ist der Kurs Enriched Air NITROX auf Deinem Weg zum Master Scuba Diver.

 

Deep.jpg

 

Kursinhalt

 

Du lernst:

  • Techniken, um in Tiefen zwischen 18-40 Metern zu tauchen
  • Überlegungen zur angebrachten Tauchausrüstung für das Tieftauchen
  • Erfahrung in Planung und Organisation sowie Durchführung von mindestens 3 Tieftauchgängen unter der Aufsicht deines Tauchlehrers

 

 

Die Bestandteile des Kurses sind:

  • Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Tieftauchens.
  • Spezielle Verfahren für die Verwendung der Tauchtabelle, beim Tauchen in grössere Tiefen.
  • Sicherheits-Stops und Verfahren der Notfall-Dekompression.
  • Safety-Boje korrekt anwenden im Freiwasser
  • Spezielle Ausrüstung, Abstiegsseile und Überlegungen zur Tarierungskontrolle.
  • Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht und in Dunkelheit.



 

Nächste Tieftauch- & Wracktauchkurs-Starttermine:

 

 

 

 

Weitere Termine auf Anfrage

 

DruckenE-Mail